YouTube-Video: Besuch KIT Eggenstein-Leopoldshafen

Besuch von Michael Theurer und Christian Jung beim EnergyLab 2.0 des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) / Campus Nord in Eggenstein-Leopoldshafen (Landkreis Karlsruhe). Dabei handelt es sich um eine interdisziplinäre Forschungsinfrastruktur, in der das Zusammenspiel der Komponenten von Energiesystemen der Zukunft erforscht und neue Ansätze zur Stabilisierung der Energienetze realitätsnah erprobt werden. Ein Anlagenverbund verknüpft (teils virtuell) elektrische, thermische und chemische Energieströme sowie neue Informations- und Kommunikationstechnologien. TJ

Wiederwahl Regionalverband

Herzlichen Dank für das Vertrauen! Der Kreistag des Landkreises Karlsruhe hat mich gestern für fünf Jahre erneut in die Versammlung des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein (Region Karlsruhe) als Vertreter der Freien Demokraten FDP gewählt (Wahlperiode 2019-2024). Als Regionalrat und Bundestagsabgeordneter werde ich nun weiter auf verschiedenen Ebenen für die Interessen der Region Karlsruhe besonders bei der Infrastruktur- und Verkehrsplanung kämpfen. Das wichtigste Projekt dabei ist der Bau der Zweiten Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth. CJ

1250 Jahre Kraichgau

Ausstellungseröffnung „1250 Jahre Kraichgau“ am 18. Juli 2019 im Bruchsaler Schloss mit (v.r.) Landrat Stefan Dallinger (Rhein-Neckar-Kreis), Wolfgang Riesterer (Geschäftsführer Winzer von Baden eG, Wiesloch), Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick (Bruchsal), die Kurpfälzische Weinkönigin Mona Kenz, Bürgermeister Andreas Glaser (Bruchsal) und Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land).

TV-Interviews

Interview mit Baden-TV zur aktuellen Verkehrspolitik in der Region Karlsruhedem Thema „Lärmschutz“ (28.6.2019). Abrufbar unter: https://baden-tv.com/baden-tv-aktuell-freitag-13/ (ab 4:14 Min).

Interview mit der SWR Landesschau / SWR aktuell zum Thema „Deutschlandtakt“ der Bahn und Auswirkungen auf Stuttgart 21 (28.6.2019). Anrufbar unter https://swrmediathek.de/player.htm?show=7ebc2740-99d3-11e9-a7ff-005056a12b4c (ab 1:54 Min).

Terminankündigung: Bruchsal/ B35 – Wie eine Tunnellösung ein Verkehrschaos verhindern kann

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) besucht am kommenden Samstag, den 11. Mai 2019, um 13.30 Uhr, die „Prinz Max“-Kreuzung zwischen den Bundesstraßen B3 und B35 in Bruchsal. Bei diesem Treffen vor Ort möchte Jung über die verschiedenen Lösungsansätze einer B35-Erweiterung sprechen und das Für und Wider der jeweiligen Optionen erörtern. Christian Jung, der Mitglied im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages ist, lädt hierzu in Kooperation mit der FDP Bruchsal und der FDP/Bürgerliste für die Gemeinderatswahl alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu dem gemeinsamen Besuch ein. Treffpunkt ist die Ampelanlage am Justus-Knecht-Gymnasium.

Die Freien Demokraten favorisieren eine Tunnellösung, um den drohenden „Verkehrsinfarkt“ für Bruchsal abzuwenden und eine verträgliche Lösung für die Bürgerinnen und Bürger in der Region zu schaffen. Dennoch kommt aus Sicht der FDP nur ein ganzheitlicher Ansatz für die Region in Frage.