485 Langsamfahrstellen im deutschen Bahnnetz sind ein letztes Alarmsignal

FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung führt viele Verspätungen und Probleme im Bahnnetz auf die marode Infrastruktur zurück

Berlin/Stuttgart. Der FDP-Bundestagsabgeordnete und Verkehrspolitiker Christian Jung hält die Ende November 2018 in Deutschland existierenden 485 mängelbedingten und angeordneten Langsamfahrstellen im Netz der Deutschen Bahn AG für ein „letztes Alarmsignal für die Bundesregierung und die Verantwortlichen der Deutschen Bahn“. Wie die Bundesregierung dem FDP-Politiker und der Bundestagsfraktion der Freien Demokraten nach Weihnachten mitteilte (Antwort Kleine Anfrage – Langsamfahrstellen im Netz der Deutschen Bahn, Drucksache Bundestag 19/6258 vom 27. Dezember 2018), seien mittlerweile 368 Langsamfahrstellen beseitigt worden. Spitzenreiter sind Bayern mit 128 Langsamfahrstellen, gefolgt von Schleswig-Holstein mit 93, Nordrhein-Westfalen mit 78 und Baden-Württemberg mit 47.

Bericht von eurotransport.de vom 3. Januar 2019: https://www.eurotransport.de/artikel/485-langsamfahrstellen-auf-der-schiene-fdp-kritisiert-marodes-schienennetz-10639430.html

„Langsamfahrstellen sind in der Regel ein Symbol für die marode Bahn-Infrastruktur in Deutschland. Vermeintlich kleine Details und Abnutzungen auf überschaubaren Streckenabschnitten können Sicherheitsrelevanz bekommen. Dies kann dann auch zu Streckensperrungen führen, die wegen fehlender und funktionierender Ausweichstrecken schnell zu einem Chaos im Personenverkehr, aber vor allem bei Güterzügen führt, wie verschiedene Beispiele in den vergangenen Jahren gezeigt haben. Die Zahlen erklären indirekt aber auch viele Verspätungen bei der Bahn“, sagte Jung am Samstag. Die durchschnittliche Beseitigung einer Langsamfahrstelle betrage zurzeit 92 Tage. Die Bundesregierung selbst kann nach Mitteilung von Verkehrs-Staatssekretär Enak Ferlemann MdB (CDU) über die Dauer der Arbeiten zur Behebung, eingeleitete Maßnahmen, Folgewirkungen und Verspätungen aufgrund von Langsamfahrstellen keine Aussagen treffen. (TJ)