HelfenKannJeder.de

Im Nachgang mit dem 1. Platz des Bundesinnenministeriums
des durch David Domjahn bereits 2011 ins Leben gerufene IT-Portal www.HelfenKannJeder.de, für das ich sehr gerne die ideelle Patenschaft übernommen habe, fand am 6.12.2017 mit Karlsruhes Bürgermeister Klaus Stapf eine Pressekonferenz im THW Karlsruhe statt. Das IT-Portal entstand auf ehrenamtlicher Basis und schlägt Interessierten mit wenigen Mausklicks eine für sie passende Mitmachmöglichkeit bei Feuerwehr, ASB, DRK, THW, etc. vor. HelfenKannJeder #karlsruhe CJ

Aktion „Gelbe Bänder der Verbundenheit“

In der Advents- und Weihnachtszeit denken wir als Bundestagsabgeordnete an alle im Einsatz befindlichen Soldatinnen und Soldaten. Alle internationalen Einsätze der Bundeswehr als Parlamentsarmee wurden gerade im Deutschen Bundestag verlängert.
Der Deutsche BundeswehrVerband (DBwV) veranstaltete vor den Beratungen und Abstimmungen über die Einsätze die Aktion „Gelbe Bänder der Verbundenheit“ als Zeichen der Solidarität und Anerkennung für die deutschen Soldatinnen und Soldaten im Einsatz. Daran habe ich mich gerne beteiligt. #bundeswehr #bundestag #advent #weihnachten CJ

Meisterfeier 2017

Impressionen von der Meisterfeier 2017 der Handwerkskammer Karlsruhe am 2.12.2017 in der vollbesetzten Schwarzwaldhalle Karlsruhe – u.a. mit den FDP-Abgeordneten Fraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL, Prof. Dr. Erik Schweickert MdL und Dr. Christian Jung MdB. Herzlichen Glückwunsch an die 44 Meisterinnen und 307 Meister! (TJ/Fotos: Catherine Busalt)

Bessere Vergütung von Tageseltern: Bei Grünen und CDU fehlt der politische Wille

Während die grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg gerade fragwürdige Personalstellen u.a. in der Umweltverwaltung schafft, wird weiter dafür gekämpft, dass die Tageseltern besser vergütet werden. Ich unterstütze als FDP-Bundestagsabgeordneter die Tageseltern seit langer Zeit und verstehe das Nichtagieren von Grünen und CDU nicht. Offenbar fehlt der politische Wille, eine vielfältige Betreuung im Südwesten nachhaltig zu organisieren.

„Bessere Vergütung von Tageseltern: Bei Grünen und CDU fehlt der politische Wille“ weiterlesen

SmartSchool-Titel an Ernst-Reuter-Schule verliehen

Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung fordert schnellstmögliche Umsetzung von neuen Digitalisierungsprojekten an allen Schulen
 
Karlsruhe. Die digitale Welt ist längst in all unsere Lebensbereiche und die Berufswelt eingetreten, doch nicht alle fühlen sich dort zu Hause. Um diesen gesellschaftlichen Wandel nicht zu verpassen, muss schon früh mit einer digitalen Alphabetisierung angefangen werden. Als bestes Lernumfeld eignet sich dafür die Schule. Ein Leuchtturmprojekt für die „Smarte Schule“ ist die Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe. Die Gemeinschaftsschule wurde gerade mit dem SmartSchool-Titel durch den digitalen Wirtschaftsverband BITKOM ausgezeichnet. Diesen Titel tragen deutschlandweit bisher nur drei Schulen.
 
Bei einer Feierstunde am 1. Dezember 2017 würdigte die Auszeichnung auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit einem Besuch, an dem auch FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christian Jung (Karlsruhe-Land) teilnahm, der Schirmherr der Initiative „erlebe IT“ der BITKOM in der Region Karlsruhe ist. „Die Ernst-Reuter-Schule nimmt eine Vorreiterrolle ein, doch ich würde mir wünschen, dass schnellstmöglich alle Schulen in Deutschland nachziehen. Das sollte der neue Standard werden“, sagte Jung bei einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Feierlichkeiten vor Ort.

„SmartSchool-Titel an Ernst-Reuter-Schule verliehen“ weiterlesen