Interkommunale Ausbildungsbörse in Oberderdingen

Die Überwindung des Fachkräftemangels ist bei den mittelständischen Unternehmen im Landkreis Karlsruhe das wichtigste Thema. FDP-Bundestagsabgeordneter Christian Jung besuchte auch deshalb am Samstag (9.2.2019) die gemeinsame Ausbildungsbörse der Kommunen Oberderdingen, Kürnbach, Sulzfeld, Sternenfels und Zaisenhausen in der Oberderdinger Aschingerhalle. Insgesamt wurden über 1000 Besucher gezählt, darunter viele Jugendliche mit ihren Eltern.

In einem Grußwort hob Christian Jung den Osten des Landkreises als Top-Standort zwischen Karlsruhe, Heilbronn, Mannheim/Heidelberg/Walldorf und Stuttgart hervor und nutzte den Termin für Gespräche mit Unternehmen und den Bürgermeistern Thomas Nowitzki (Oberderdingen), Sarina Pfründer (Sulzfeld), Cathrin Wöhrle (Zaisenhausen) und Armin Ebhart (Kürnbach).

JUNG: Nachrechnen lohnt sich

Zu der Berichterstattung u.a. in den Badischen Neuesten Nachrichten über die geplante Kapazitätserhöhung der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal erklärt der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) am 17. Januar 2019:

„Da kann ich Innenminister Thomas Strobl und seiner `Projektgruppe Bedarf` nur gratulieren, dass sie beim Nachrechnen auf ein richtiges Ergebnis gekommen sind. Die Kapazitätsmängel waren seit der Einweihung der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal bekannt. Immer wieder wurde mir das aus internen Kreisen zugetragen und ich habe es mehrfach öffentlich angemahnt. Zwei Jahre später wurde nun offizielle bekannt gegeben, dass dem so ist. Ich freue mich, dass der Ausbildungsbedarf der Feuerwehr jetzt erfasst wurde und mit der Erweiterung ein richtiger Schritt für die Stärkung der Sicherheit in Baden-Württemberg unternommen wird. Das ist ein positives Signal an die Feuerwehrangehörigen. Die gleiche Würdigung sollten wir nun der Polizei mit einem Neubau der Polizeischule in Bruchsal entgegenbringen.“

Freisprechfeier der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe

Freisprechfeier der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe am 7. Dezember 2018 in #Bruchsal mit Kreishandwerksmeister Frank Zöller, FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung, Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und FDP-Kreisrat und Stadtrat Prof. Dr. Jürgen Wacker. Die Freien Demokraten setzen sich für ein starkes Handwerk, ein durchdachtes Bildungssystem auch im beruflichen Schulsystem sowie für die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft ein, durch die der einzelne Mensch stark gemacht wird. Auch deshalb freuten sich alle Gäste über die Leistungen der Gesellinnen und Gesellen zusammen mit ihren Eltern, Lehrern und Lehrmeistern. TJ/Fotos: AS

Christian Jung begrüßt 10. Klasse der Markgrafenschule Kraichtal


Einen Blick auf den Alltag eines Politikers konnte die Abschlussklasse der Markgrafenschule aus Kraichtal bei ihrem Besuch des Deutschen Bundestages erhaschen. Nach einem Besuch auf der Tribüne im Plenarsaal trafen die Schülerinnen und Schüler und ihre begleitenden Lehrer den FDP-Bundestagsabgeordneten Christian Jung (Karlsruhe-Land). Im Gespräch bekamen die aufgeweckten Jugendlichen eine Übersicht über die Abläufe im Bundestag und die Arbeitswelt von Abgeordneten und deren Mitarbeitern. Der liberale Politiker sprach ebenfalls über aktuelle politische Themen und die Bedeutung von Bildung und Ausbildung für jeden einzelnen.